Cover Kaltafus rettet das Königreich
Peter Hülsmann

Kaltafus rettet das Königreich

zurück

Gebunden | 14,8 x 20,5 cm
80 Seiten | zum Vorlesen ab 5 Jahre
und für fortgeschrittene Erstleser
ISBN: 978-3-944445-19-9

Nachhaltigkeit engagiert

15,50 EUR


Hier erhältlich:

und direkt beim Willegoos-Kundenservice
(€ 15,50 zzgl. Versand): Send mail

Die Krone von König Hummelpummel ist verschwunden! Ohne Krone kein König und außerdem mächtig Ärger mit der Königinmutter – das Königreich ist in Gefahr! In seiner Verzweiflung bittet Hummelpummel den Zauberer Kaltafus um Hilfe. Ein Blick auf Kaltafus‘ magisches Eibrett zeigt ihnen den Kronendieb – auf dem verschwommenen Bild sieht er aus wie ein gefährlicher Drache!
Doch der Zauberer Kaltafus bleibt skeptisch: Was, wenn der wahre Dieb doch kein Drache ist? Kaltafus beschließt, sich mit seinen Freunden – dem Rattenmann Ratzeputz und dem knallgelben Kuckucksuhrenkuckuck Twipp – ins Stinketal aufzumachen, wo die Drachen wohnen, und die Wahrheit herauszufinden. Auf ihrer Reise machen sie neben vielen anderen die Bekanntschaft mit dem Antwortenbrunnen Frogle (einem sehr belesenen Frosch) und dem Zuckerbäcker Adipöss, bis sie schließlich auf die ersten Drachen stoßen. Die sind gar nicht schrecklich, wie es die Legenden sagen, und Kronen stehlen sie schon gar nicht. Aber wer hat die Krone dann gemopst? Kaltafus und seine Freunde machen eine überraschende Entdeckung.

Mit sprühendem Sprachwitz greift Peter Hülsmann ein aktuelles Thema auf und erzählt davon, dass Fremde vielleicht Freunde sind, die man nur noch nicht kennt … Ein aufschlussreicher Lesespaß für fortgeschrittene Erstleser im Grundschulalter oder zum Vorlesen ab 5 Jahren.

LESEPROBE – Klick!

Und das meinen unsere Leser …

„Eins kann ich Euch sagen! Ich habe versucht, das Buch vorzulesen. Und ich darf sagen, ich bin eine ausgezeichnete Vorleserin. Aber diese Buch hat mich ein paar Nerven gekostet. Wirklich wahr. Lachnerven. Der Autor Peter Hülsmann muss viel Spaß gehabt haben, als er sich all diese Namen für all die Personen, Tiere und Gegenstände ausgedacht hat. […] Müsst Ihr Euch vorlesen lassen. Aber sucht Euch jemanden, der weniger lachen muss als ich. Sonst dauert das mit dem Vorlesen ewig.“ – nachzulesen bei Brigittes Kinderbücherei

„Viel Spaß beim Lachen und Mitfiebern!“ – Buchtipp des Monats im Dezember nachzulesen beim Kinderbuchblog schlummerfrosch.

Kaltafus ist unglaublich lustig für Kinder und Erwachsene, für die der Autor extra Sprachwitze eingebaut hat. Durch die große Schrift eignet es sich nicht nur gut zum Vorlesen, sondern auch zum Selbstlosen für Bücher-Neulinge. Ich kann es euch absolut empfehlen, vielleicht findet es ja den Weg in den eine oder anderen Koffer. Ich bin mir sicher es wäre eine tolle Urlaubslektüre für die ganze Familie.“ – nachzulesen bei stephienchen

Peter Hülsmann

Peter Hülsmann ist als Grafiker und „Werbemann“ seit 20 Jahren auf selbstständigen Pfaden unterwegs. Die Idee zum „Leisen Zauberer Kaltafus“ kam ihm gemeinsam mit seinem damals 5-jährigen Sohn an einem regnerischen Sonntagnachmittag aus dem schlichten Wortspiel „Kalter Fuß“ und „Alter Fuß“. Dieser liebevoll geschriebene und gestaltete Kaltafus-Band ist sein erstes Buch für Kinder.

DOWNLOAD Cover (Print) DOWNLOAD Cover (Web) Pressetext